Hausarztpraxis im Prompershof, Elsdorf

Impftermin vereinbaren

Impftermin vereinbaren

Hier können Sie online einen Termin für die Coronaschutzimpfung mit dem Impfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer vereinbaren. Bitte lesen Sie, um Fehlbuchungen zu vermeiden, zunächst die folgenden Informationen:

NEU: Ab sofort können Sie auch einen Termin für die Auffrischungsimpfung mit Comirnaty von BioNTech/Pfizer vereinbaren. Dies ist nur möglich, wenn Ihre Zweitimpfung länger als 6 Monate zurückliegt. Ausnahme: Wenn Sie mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden ist eine Auffrischung ab 4 Wochen nach der Impfung möglich. Voraussetzung für die Durchführung der Impfung ist, dass Sie die Impfnachweise der Erst- und Zweitimpfung zum Termin mitbringen und die Frist von 6 Monaten, bzw. 4 Wochen bei Johnson & Johnson eingehalten ist. Personen, die mit Astra Zeneca geimpft wurden, können sich ebenfalls mit Comirnaty auffrischen lassen. Auch hier gilt, dass die letzte Impfung mindestens 6 Monate zurückliegen muss.

Bitte beachten Sie:
Sie können nur einen Termin vereinbaren, wenn Sie bereits Patient*in bei uns sind. Wenn Sie trotzdem buchen, müssen wir den Termin leider wieder absagen. 
– Bitte machen Sie nur einen Termin, wenn Sie noch keinen anderen Termin, z.B. im Impfzentrum, haben und noch keine Impfung erhalten haben.
– Online wählen Sie einen Termin Impfung. Den Termin für die Folgeimpfung (Bei Erstimpfung) in 4 – 6 Wochen bekommen Sie beim ersten Termin von uns (Bei der Auffrischung ist kein zweiter Termin vorgesehen)
– Bitte wählen Sie im nächsten Schritt Covid Impfung 1 aus. Die beiden anderen Spalten sind momentan nicht vergeben.
– Alle gemachten Angaben müssen vollständig und korrekt sein.
– Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern oder ein Elternteil muss bei der Impfung anwesend sein.

Was müssen Sie zum Termin mitbringen:
– Krankenversicherungskarte
– Impfausweis (wenn vorhanden)
– Bitte lesen Sie sich vor dem Termin schon die Aufklärungsbögen für die jeweilige Impfung durch. Diese finden Sie hier. (Sie müssen diesen nicht unterschrieben mitbringen)

Sollte Ihnen doch noch etwas dazwischen kommen oder Sie fühlen sich am Tag der Impfung krank, sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig ab, damit die Impfdosen nicht weggeworfen werden müssen.

Termin vereinbaren